Ein Traumberuf, oder wie man Ermittler wird

Sprawdź również:

Dom i ogród

Pola Kolczyńska
Pola Kolczyńska
Namaste! Mein Name ist Pola Kolchynska. Als Yogini und Anhängerin der Alternativmedizin dreht sich mein Leben um das Streben nach Harmonie von Körper, Geist und Seele. Die Leitung von Meditationen in einem Frauenkreis, die Teilnahme an und die Organisation von Workshops zur Selbstentwicklung und die Erforschung der Tiefen der spirituellen Entwicklung sind meine tägliche Praxis. Meine Leidenschaft für Yoga hat mich in die exotischsten Ecken der Welt geführt, unter anderem nach Bali, wo die Magie und Energie des Ortes die Erfahrung der Yogapraxis noch verstärkt. Der Blog, den ich betreibe, spiegelt meine Lebensphilosophie wider - ich möchte die Freude am Leben teilen. Ich liebe es, neue Kulturen, Menschen, Geschmäcker und Orte zu entdecken, was mich dazu inspiriert, dies alles mit meinen Lesern zu teilen. Ich glaube, dass jede Reise, jeder Workshop und jede Praxis ein Schritt zu einem tieferen Verständnis von uns selbst und der Welt um uns herum ist. Mein Ziel ist es nicht nur, Sie zu inspirieren, in Harmonie mit sich selbst zu leben, sondern Ihnen auch zu zeigen, was für ein multidimensionales Abenteuer das Leben sein kann, wenn wir uns erlauben, zu reflektieren und tief zu atmen.

Die meisten Kinder haben ihre Lieblingsberufe, die sie in der Zukunft gerne ausüben würden. In ihren Träumen werden sie u. a. Ärzte, Tierärzte, Polizisten oder Detektive. Zum Glück müssen viele dieser Berufe nicht im Reich der Träume bleiben. Und wie sieht es bei einem Detektiv aus?

Pfeife, Lupe und karierter Poncho

Mit diesem Bild wird meist ein Detektiv assoziiert. Natürlich hat der moderne Detektiv wenig mit dem fiktiven Helden eines Romans gemein. Sie scheinen nur eines gemeinsam zu haben: den Wunsch, ein kriminelles Geheimnis zu lösen. Sicherlich ist dies in vielen Fällen der Fall, aber heutzutage übernehmen Detektivbüros eine Vielzahl von Aufträgen. Zu den Aufgaben eines Detektivs gehören die Suche nach Vermögenswerten oder vermissten Personen, das Sammeln von Informationen, die Zusammenarbeit mit der Polizei in Kriminalfällen, aber beispielsweise auch das Aufspüren untreuer Ehepartner. Zu beachten ist auch, dass der Beruf des Privatdetektivs nicht mit dem des Polizeidetektivs identisch ist. Letzterer ist ein Polizeibeamter, der die Befehle eines Vorgesetzten ausführt. Seine Aufgabe ist es, in einem bestimmten Fall Informationen zu sammeln und sie in der Praxis anzuwenden.

Geduld und… Geduld, d.h. die Eigenschaften eines guten Detektivs

Polizisten und Privatdetektive sollten ähnliche Charaktereigenschaften aufweisen. Körperliche Stärke ist wichtig, aber die Stärke des Geistes ist noch wichtiger. Scharfsinn, Auffassungsgabe, Cleverness, Gedächtnis für Gesichter – das sind wichtige Eigenschaften eines guten Detektivs. Hinzu kommen psychische Belastbarkeit, Mut und Geduld, nicht nur bei der Arbeit, sondern auch auf dem Weg zu Ihrem Traumberuf.

Wie wird man Polizeidetektiv – Weg eins

Ein Polizeidetektiv ist einfach eine andere Bezeichnung für einen Ermittlungsbeamten. Der Weg zu diesem Beruf kann über zwei Wege führen. Zum einen kann man in den Polizeidienst eintreten und über mehrere Beförderungen zum Kriminalbeamten aufsteigen. Dazu gehört auch die Wahl eines Studiengangs an der Polizeihochschule. Es besteht auch die Möglichkeit, eine sechsmonatige Berufsausbildung für Absolventen einer anderen Fachrichtung zu absolvieren. Außerdem müssen Sie die Polizeihochschule mindestens mit einem Bachelor-Abschluss oder, im Falle einer anderen Universität, mit einem Master-Abschluss abschließen. Der Beförderung zum Ermittlungsbeamten geht außerdem eine Offiziersprüfung voraus. Es ist ein langer Weg zum Traumberuf, der oft schon während der Schulzeit geplant wird. Deshalb entscheiden sich diejenigen, die fest davon überzeugt sind, dass sie ihre Zukunft mit dem Detektivberuf verbinden wollen.

Wie wird man Polizeidetektiv – Weg zwei

Erst im Jahr 2019 gibt es eine neue Möglichkeit für Liebhaber dieses Berufs. An der Polizeischule in Szczytno wurde der Studiengang „Polizeiwissenschaft“ eingerichtet. Der Studiengang dauert vier Jahre und wird mit dem Dienstgrad eines stellvertretenden Polizeikommissars abgeschlossen. Auch in diesem Fall muss man jedoch zunächst die Aufnahmeprüfung für den Polizeiberuf bestehen. Danach kann man sich um die Zulassung zum Studium bewerben, wobei bestimmte Fächer im Abitur wichtig sind, ebenso wie die Noten. Nur die besten Abiturienten haben die Chance, an die Universität zu kommen.

Wie wird man Privatdetektiv?

Bis vor einigen Jahren musste ein Kandidat, der Privatdetektiv werden wollte, eine staatliche Prüfung ablegen. Diese umfasste Themen aus verschiedenen Bereichen, insbesondere aus dem Bereich Recht. So konnten diejenigen, die vom Verdienst her besser vorbereitet waren, diesen Beruf ergreifen. Heutzutage ist der Weg zum Privatdetektiv einfacher – es genügt, die entsprechende Lizenz zu erwerben. Allerdings muss der Bewerber mehrere Bedingungen erfüllen und diese mit dem Antrag dokumentieren. Der Antrag auf Erteilung einer Lizenz kann schriftlich oder elektronisch bei der Abteilung für Verwaltungsverfahren des Landespolizeipräsidiums in der jeweiligen Woiwodschaft eingereicht werden. Eine Antwort wird bis zu 30 Tage lang erwartet.

Bedingungen für die Erteilung einer Lizenz für Privatdetektive:

– Mindestalter von 21 Jahren

– Mindestschulabschluss

– Rechts- und Handlungsfähigkeit

– Bescheinigung über ein einwandfreies Führungszeugnis

– ärztliche Bescheinigung über die Eignung zur Ausübung des Berufs

– polnische Staatsbürgerschaft und im Falle von Bürgern der Europäischen Union oder der EFTA-Staaten Kenntnisse der polnischen Sprache in fortgeschrittenem Maße

– Nachweis über eine abgeschlossene Ausbildung in folgenden Bereichen: Schutz personenbezogener Daten und Verschlusssachen, Vorschriften über die Rechte und Pflichten eines Detektivs, Regeln für die Tätigkeit in diesem Beruf

Autor des Artikels
Mitautor der Veröffentlichung ist Focus Detective Agency – Privatdetektiv aus Poznan.
ADwave - marketing internetowy

Najnowsze publikacje:

Więcej podobnych artykułów:

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Ads Blocker Detected!!!

Wykryliśmy, że używasz rozszerzeń do blokowania reklam :(

Uprzejmie prosimy o wsparcie nas poprzez wyłączenie blokad reklam.

Z góry dziękujemy! :)