Segeln, dehnen und entspannen: Yoga-Posen für Yachtreisen

Sprawdź również:

Dom i ogród

Immer mehr Menschen suchen nach einer neuen Form Körper, Geist und Seele in Harmonie zu bringen. Dabei sollte körperlicher Stress und exzessiver Sport möglichst nicht im Vordergrund stehen. Eine optimale Form, die physische und psychische Leistung, ohne Aufregung und Adrenalinstöße zu fördern ist, eine Segelyacht zu mieten und dies gleichzeitig mit mehrtägigen Yoga-Sessions zu verknüpfen. Sie schlagen damit zugleich mehrere Fliegen mit einer Klappe. Erleben Sie beim Segeln auf einer gemieteten Yacht die Schönheit der Natur und öffnen Sie sich den traumhaften Sonnenunter- und Sonnenaufgängen über dem Meer. Dies sind auch zwei der besten Zeiten, um sich einer ausgiebigen Yoga-Stunde zu widmen. Kombinieren Sie beides auf einer Segelyacht und Sie werden einen unvergesslichen Urlaub erleben, der sowohl Ihr Innerstes reinigt als auch Spaß als auch Erholung garantiert. Im Folgenden werden einige Vorteile genannt, die die Symbiose einer Segelyacht chartern und Yoga darauf ausüben mit sich bringen. Erkennen Sie überdies, welche Yoga-Positionen Sie an Bord während eines Segeltörns ausüben können und wie Sie Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden steigern.

Dank Kooperation mit: https://venus-and-mars.com/de/

Vorteile von Yoga-Übungen auf einer Yacht

In Kroatien eine Yacht mieten und darauf während einer Segelreise Yoga ausüben, ist mit zahlreichen Vorteilen verbunden. Im Vergleich zu einem Yoga-Kurs an Land, erleben Sie beim Segeln die Schönheiten der kroatischen Inselwelt und genießen die Ruhe auf dem Boot. All dies führt zu einem doppelten, ja sogar dreifachen positiven Effekt in Ihrer Psyche und Physis. Profitieren Sie von positiven optischen und gedanklichen Einflüssen und genießen Sie gesundes, frisches Essen aus dem Meer, das Sie womöglich selbst gefangen haben oder bei einem Landgang in einer kleinen pittoresken Taverne auf einer der Inseln verköstigen. Mit einer gemieteten Segelyacht ankern Sie in abgelegenen, ruhigen Buchten mit traumhaften Stränden, an denen Sie sich in der Sonne aalen, entspannen oder die Meeresflora- und -fauna beim Schnorcheln oder Tauchen erkunden. Wissen Sie überhaupt, dass Sie Segelyachten ganz nach Wunsch mit oder ohne Kapitän mieten können? Je nachdem wie Ihre Segelkenntnisse sind, entscheiden Sie sich für die eine oder andere Offerte. Auf jeden Fall ist eine Privatsphäre so gesichert, dass Sie an Bord täglich Ihre Yoga-Übungen ganz nach Ihren persönlichen Bedürfnissen durchführen können. Beginnen Sie den Tag beispielsweise mit einem Sonnengruß und fahren Sie weiter mit einer kurzen oder intensiven Meditation plus einer tiefenentspannenden Atemtechnik.  

Yoga-Positionen auf der Segelyacht

Yoga auf einer Segelyacht auszuüben, ist sicherlich nicht ganz einfach, je nach Wellengang. Es kann aber auch eine Herausforderung sein, mit der Sie Ihre Balance, Flexibilität und Konzentration stärken. Für Anfänger wie auch für Fortgeschrittene eignen sich einige Yoga-Positionen besonders beim Segeln, da Sie diese dabei unterstützen, sich an das Schlingern des Segelbootes besser anzupassen.

Die Berghaltung (Tadasana), die auf festem Boden nicht unbedingt zu den schwierigsten Übungen gehört, kann sich an Bord einer Segelyacht zu einer Herausforderung für den Gleichgewichtssinn entwickeln. Aber Sie verhilft Ihnen zu einer besseren Stabilität und Haltung. Eine weitere Yoga-Übung, die das Gleichgewicht fördert, ist der Baum (Vrikshasana). Ebenfalls sorgt die Übung Hund (Adho Mukha Svanasana) für mehr Stabilität in den Armen und Beinen. Die Übung Kobra (Bhujangasana) hilft hingegen dabei, die Wirbelsäule zu stärken und die Bauchmuskeln zu festigen, was auf einer Segelyacht sehr nützlich sein kann. Nehmen Sie die Kindeshaltung (Balasana) ein, dann entspannen Sie Ihren gesamten Körper und beruhigen überdies Ihren Geist.

Einklang von Körper und Geist bei Yoga auf einer Segelyacht finden
Einklang von Körper und Geist bei Yoga auf einer Segelyacht finden. Bildquelle: Pexels.com

Einklang von Körper und Geist bei Yoga auf einer Segelyacht finden

Yoga auf einer Segelyacht ausüben ist ein ganz besondere Erfahrung, mit der Körper und Geist besser in Einklang gebracht werden. Konzentrieren Sie sich auf Ihre Atmung, Ihre Bewegung und Haltung und saugen Sie dabei die Ruhe, die Natur und die Weite des Meeres in sich auf. Somit lösen Sie sich schneller und gezielter vom Alltagsstress und sind bereit sich für neue Perspektiven zu öffnen.

- Reklama -
- Reklama -
ADwave - marketing internetowy

Najnowsze publikacje:

- Reklama -

Więcej podobnych artykułów:

- Reklama -
Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Ads Blocker Detected!!!

Wykryliśmy, że używasz rozszerzeń do blokowania reklam :(

Uprzejmie prosimy o wsparcie nas poprzez wyłączenie blokad reklam.

Z góry dziękujemy! :)